Radtour Reisebericht Transalp Alpen Österreich Slowenien Italien (mit Höhenprofilen und Bildern)


Direkt zum Seiteninhalt

Fahrrad Mitnahme Zug Österreich Deutschland

Anreise (Montag, 26. Juni 2006)

Kurzbericht

Um - im Falle von Zugverspätungen - noch "Luft" zu haben, starten wir schon früh Morgens um viertel vor 5 in Trier. Um eine Stunde länger schlafen zu können, fahren wir bis nach Landstuhl (bei Kaiserslautern) mit dem eigenen Pkw. In meinen Kombi bekommen wir die Räder (zusammengebaut) und Gepäck problemlos verstaut. Das Auto lassen wir am Bahnhof Landstuhl stehen und nehmen den IC 2293 (Planabfahrt 6:13 Uhr) bis nach Salzburg. Wir haben die Fahrradstellplätze vorher an der Fahrkartenausgabe in Trier reserviert (Reservierungspflicht). In Salzburg (Planankunft 12:03 Uhr) haben wir ca. 5 Minuten Verspätung. Da wir nur 7 Minuten Übergang haben, eilen wir den nicht gerade kurzen Weg zum IC 643 nach Wien (Planabfahrt 12:10 Uhr). Dieser wartet aber offensichtlich und es gibt Probleme mit der Tür des Gepäckwagens, so dass wir Salzburg mit ca. 15 Minuten Verspätung verlassen. In Wien (Westbahnhof) kommen wir mit ca. 20 Minuten Verspätung an (Planankunft 15:30 Uhr). Die meisten Züge nach Bruck an der Leitha fahren ab Wien Südbahnhof. Die ca. 5 km lange Strecke durch die Stadt dorthin legen wir mit dem Rad zurück. Um 16:43 Uhr bekommen wir einen Eilzug nach Bruck an der Leitha, wo wir um 17:09 ankommen. In Bruck an der Leitha haben wir uns ein Zimmer im Hotel "Ungarische Krone" reserviert. Es ist schwül warm und in der Stadt werden wir nicht nur ein mal von den zahlreichen aggressive Stechfliegen gestochen. Auch im Zimmer ist es schwül warm und die Temperatur im Zimmer sinkt auch Nachts nicht unter 28 Grad. Zu allem Überfluss gibt es gegen 2 Uhr noch ein lautes Gewitter, welches aber so gut wie keine Abkühlung bringt. Entsprechend "erholt" fühlen wir uns am nächsten Tag.

Übernachtung: Hotel "Ungarische Krone", 60 EUR mit Früstück (Zweibettzimmer) 
Bewertung: Gute Zimmereinrichtung, sehr warm im Zimmer, gutes Frühstück

Abendessen (Pizzeria in der Innenstadt): Pizza Tonno 6,70 EUR - 0,25 l Mineralwasser 1,4 EUR - 0,5 l Weizenbier 3 EUR


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü